Nudelgarten - wo die Nudeln wachsen - Essen in Duisburg Neudorf Startseite
Frisch gekochtVerschiedene Sorten NudelnAlles auch zum Mitnehmen

Wo die Soßen kochen

Für unseren Imbiss im Nudelgarten kochen wir täglich zwei frische Soßen. Eine Soße gibt es mit Fleisch - Hühnerbrustfilet, Schweinefilet, Hinterschinken, Hackfleisch oder Lachs. Eine zweite Soße ist ganz ohne Fleisch. Zusätzlich machen wir immer mehr vegane Soßen. Natürlich kommen auch da keine Fertigbrühe und keine künstlichen Geschmacksverstärker dran. Da ist nur drin, was draufsteht! Die Rezepte haben wir kollegial und kreativ entwickelt; mit Rückmeldung unserer Kunden.

Unsere Nudelsoßen haben mediteranen Charakter mit regionalen Anpassungen und Zutaten. Im Mittelpunkt steht viel Gemüse, ein Teil davon im Ofen mit sehr gutem ligurischen Olivenöl gegrillt.

Da gibt es unter anderem die Soßen mit dem Geschmack von reifen Tomaten. Dazu gehören z.B. "Gegrillte frische Champignons in Thymian-Tomaten" oder "Blattspinat in leichter Tomatensoße" oder "Calabresische Tomatensoße mit Rotweinschinken". In der Abteilung mit leichter Sahne-Soße bieten wir als Kontrast z.B. an: "Citronen-Huhn mit gegrillten frischen Champignons", "Brokkoli mit grösteten Mandeln in Curry-Soße"....

Einen Teil der Soßen füllen wir für unsere Kunden in Gläser. Gutes in Gläsern...

nudeln_gruen_wenige.png
footer