Antipasti

 

Crema di olive nere

Creme aus milden schwarzen Oliven und nativem Olivenöl extra. Sie besitzt einen runden, warmen Geschmack, der einfach pur auf einem Stück Weißbrot schmeckt. Sie ist ebenfalls eine aromatische Beilage für gebratenen Fisch wie Rotbarbe, Schwertfisch, Thunfisch und natürlich für Lamm.

130 g

 

Kalamata Oliven

schwarze Oliven mit Stein

Die bekannteste Olivensorte Griechenlands {Koroneiki} wird auch in Italien wegen ihres Geschmacks geschätzt. Von Montanini werden sie mit Kräutern gewürzt, in Öl eingelegt und leicht angedrückt, um noch besser zu marinieren.

 

Antipasti

Im Nudelgarten in gutem BIO – Olivenöl eingelegte

Aubergine, Zucchini, Artischocken, Paprika, getrocknete Tomaten, Borettane, Oliven

Pur als kleine Zwischenmahlzeit oder Vorspeise mit Brot. Aber auch in der Pfanne leicht angebraten, bzw. erwärmt mit einer Portion Nudeln ein Gedicht.

Da es sich bei dem Öl um sehr gutes BIO-Olivenöl handelt und es sich hervorragend zum Verzehr eignet haben wir es in die Gewichtsangabe mit einbezogen.

 

Fagioli Speciali

Große weiße Bohnen in einer würzigen Tomatensoße

Natürlich einfach pur zum Brot aber auch super als Beilage zu Gegrilltem.